Anwendungen für Drohnen

Drohne Bergbau
Deponien / Tagebau
Drohne-Landwirtschaft.jpg
Landwirtschaft
Drohne-Vermessung.jpg
Kartierung/Vermessung/GIS

Inspektion

 

Branchenführende Lösungen für Drohnen-Inspektionen

Stromleitungen. Mobilfunktürme. Autobahnen, Schienenwege... Mit unseren Drohnen können Sie industrielle Inspektionen einfacher, sicherer und effizienter durchführen.


Auch Baustellen können hervorragend aus der Luft überwacht werden.

Unsere Drohnen von DJI Enterprise und Microdrones bieten Ihnen eine einfache Handhabung, schnelle Inbetriebnahme und hohe Genauigkeit.

Genaue und sichere Inspektion aus der Luft in nur wenigen Minuten

Dies sind einige Beispiele für Projekte, bei denen unsere Drohnen zum Einsatz kommen: 

Inspektion von

Öl-Pipelines

Inspektion von

Gas-Pipelines

Methangas-Detektion

Inspektion von Solarmudulen

Inspektion von Stromleitungen

Inspektion von Kühltürmen

Inspektion kritischer Infrastruktur

Inspektion von Windkraftanlagen

Inspektion von Bahnstrecken

Inspektion von Brücken

Inspektion von Denkmälern

Strahlungsmessung und -überwachung

Energy_Flying 2.jpeg

Vermessung und Überwachung von Baustellen

 
 

Deponien und Tagebau

Drohnen für Deponien und Tagebau:
Schnell einsatzbereit. Extrem effizient. Kostensparend. Mühelos.

In der Bergbauindustrie bieten Drohnen grenzenlose Möglichkeiten, um die Effizienz zu verbessern und Kosten einzusparen. Zu den gängigsten UAV-Anwendungen bei Deponien und im Tagebau zählen:

  •     Kartierung von Lagerstätten

  •     Volumenberechnungen und Setzungsmessungen

  •     Erkundung von Mineralvorkommen

  •     Überwachung der Größe von Halden

  •     Beobachtung von Anlagen

  •     Zeitraffer-Fotos

csm_industry-experts-P7070300_00579520fd
csm_md4-1000-mining-2_8ae28ddc46.jpg
csm_microdrones_white_birch_paper_mill_I

Landwirtschaft

 

Drohnen für die Landwirtschaft:

Wenn Sie sich von der Qualität Ihrer Feldfrüchte überzeugen und Krankheiten frühzeitig erkennen wollen, bietet Ihnen die Vogelperspektive einen entscheidenden Vorteil:

Drohnen unterstützen Landwirte und Agrarexperten, indem sie diese mit Informationen versorgen, mit denen Probleme schon früh erkannt und Verluste minimiert werden können.

Drohne Landwirtschaft

Kartierung / Vermessung / GIS

 

UAV-Komplettlösungen für Kartierung, Vermessung und GIS

csm_md1547_Route_05_u_12_u_13_bearbeitet

Warum Drohnen im Vermessungswesen einsetzen?

  • Sie arbeiten effizienter und sparen Zeit

  • Mit UAS-Kartierungsleistungen zeigen Sie Ihre Branchen- und Technologieführerschaft

  • Sie arbeiten sicherer in schwer zugänglichen oder gefährlichen Gebieten

  • Sie können Baustellen während des Baubetriebs vermessen 

  • Sie verkürzen Ihre Nachbearbeitungszeiten mit unseren DG-Systemen 

Sie möchten wissen, welche Drohne optimal zu Ihrem Bedarf passt? 

Fragen Sie uns! Wir beraten Sie gerne und kompetent.

Forschung

 

Drohnen für die wissenschaftliche Forschung: 

Grenzenlose Möglichkeiten

dji-forschung.jpg
  • Archäologische Untersuchungen

  • Ethnografische Untersuchungen

  • Messungen radioaktiver Kontamination

  • Studium der Biodiversität

  • Erfassen von Algenwachstum

  • Untersuchungen von Küstenregionen

  • Gletscherüberwachung

  • Unterstützung der Ozean- und Meeresforschung

  • Identifizierung von Pflanzenarten

  • Forstwirtschaft und Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen

  • Meteorologische Untersuchungen

  • Vulkanausbrüche – Überwachung, Verfolgung und Kontrolle von Aschewolken

  • Kartierung von Ausgrabungsstätten

  • Umweltüberwachung

  • Überwachung von Eisbergen

  • Aufzeichnung der Salzwasserinfiltration

  • Flüge über historische Gebäude und Stätten

  • Photogrammetrie

  • Klimaüberwachung

  • Beobachtung von Meeressäugern

  • Kartierung der Bewegung von Sandbänken 

  • Sensorforschung für RPA

  • Strahlungsmessung

  • Arktisforschung

  • Landwirtschaft – Kartierung von Pflanzenwachstum und -problemen, Feuchtigkeitsmengen, Erträgen

  • Kartierung von Küstenregionen

  • Geophysische Untersuchungen

  • Kartierung von Sandbänken – Messung

  • Zählen von Tierbeständen

  • Strahlungsüberwachung